Über unseren Verein für Behinderte Menschen in Braunschweig

Der Verein zur Förderung körperbehinderter Kinder e.V., kurz KöKi, ist ein gemeinnütziger Verein in Braunschweig. Unser Hauptzweck ist die Unterstützung von Behinderten Menschen, also eine Lebenshilfe für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung, aber auch mit Wahrnehmungs- und Entwicklungsstörungen. Wir möchten Menschen mit Beeinträchtigungen durch unsere Förderung und Begleitung eine gleichberechtigte Teilhabe an der Gesellschaft ermöglichen.

Wie schaffen wir das? Durch ein breites Spektrum an Fördermaßnahmen. Dieses umfasst in erster Linie:

  • Durchführung verschiedener Therapiemaßnahmen
  • Begleitende Angebote für die Familien
  • Unterrichtung der Öffentlichkeit über die Probleme Behinderter Menschen und ihrer Familien
  • Anregungen für gesetzgebende Organe, Behörden und Verbände

Neue Lebensfreude gewinnen MIT DEM KÖKI IN BRAUNSCHWEIG

Unser Verein aus Braunschweig verfolgt mit seiner Arbeit das Ziel, Behinderten Menschen die gleichberechtigte Teilhabe in der Gesellschaft zu ermöglichen. Wir bieten Maßnahmen zur Hilfe und Selbsthilfe für Eltern mit ihren Kindern. Dies gelingt durch:

  • Entwicklung einer selbstbewussten Persönlichkeit
  • Förderung von inklusivem Denken und Handeln durch partnerschaftliches Verhalten zwischen Behinderten und Nichtbehinderten Menschen
  • Förderung der Selbstständigkeit und Hilfe zur Selbsthilfe
  • Verbesserung der Heilungs- und Genesungschancen durch eine frühzeitige Diagnose und Förderung

Als gemeinnütziger Verein finanzieren wir uns durch Spenden, Bußgeldzahlungen und die Beiträge unserer Vereinsmitglieder. Wir freuen uns daher über jede zusätzliche Form der Unterstützung.

BEHINDERTE UND BEEINTRÄCHTIGTE MENSCHEN KÖNNEN BEI UNS GEFÖRDERT UND THERAPIERT WERDEN

Die Räumlichkeiten unseres Vereins für Behinderte Mitbürger in Braunschweig sind selbstverständlich barrierefrei gestaltet. Hier finden zahlreiche Behandlungen, Therapien und Veranstaltungen statt. Egal, ob Fußgänger oder Rollifahrer – Therapieräume, Büros, Küche, Bad und WC sind problemlos erreichbar.

Außerdem verfügt das Haus unseres Vereins in Braunschweig über Bewegungsräume, einen Matschraum und einen Außenbereich, den wir für unsere Angebote nutzen.